20.06. – 23.06.2019 | DAS BMW Z1 Treffen in Oberstdorf

BMW Z1 TREFFEN in Oberstdorf – endlich ist es wieder so weit !

DAS Treffen von Z1-Freunden – wie schon oft in einer wunderschönen Location: „unserem“ Hotel Oberstdorf.

Ich will hier gar nicht weiter ausschweifen, vielleicht aber mal anmerken, daß sich das GESAMTE Team vom „HO“ schon tierisch auf uns ALLE freut und „bis in die Haarspitzen“ motiviert ist, uns eine superschöne Zeit zu bereiten.

…und „nicht so ganz wenige“ sind jetzt schon dabei. Es ist wohl „zu befürchten“, daß der Parkplatz voll wird…

Wir pottis natürlich auch – von uns schon jetzt herZ1lichen Dank an Sebastian und sein Team vom „HO“, und an Hajo & friends. „Wir wissen ja was uns erwartet“ – oder auch nicht ?!?

Anyway: Meldet Euch zeitnah an: zu Fassbieranstich, Grillparty, Event am Freitag, Ausfahrt, Hotelfest … to be continued …

Weitere Infos und Details zur Anmeldung gibt es hier

 

14.11.2018 | potti’s Team-Day

potti’s Team-Day 2018: Wir haben Porsche besucht

Einer Einladung folgend, haben wir am Mittwoch, dem 14.11.2018 Porsche in Zuffenhausen besucht.

pg-porsche-141118-01pg-porsche-141118-02

Ein tolles Erlebnis:

Unser Team, diesmal mit 6 Personen, hat sich am Dienstag, 13.11.2018 in Ludwigsburg getroffen, und zusammen mit unserem „Tour-Guide“ Peter Thelen gegen abend die Stadt unsicher gemacht.

Am Mitwoch dann das eigentliche „Event“:

Wir haben unter fachkundiger Führung einen einzigartigen Einblick in die Produktion und Qualitätssicherung der Porsche AG erleben dürfen. ==> Ganz großes Kino <==

Vielen herZ1lichen Dank an unsere Freunde bei der Porsche AG. Das war keineswegs „Standard“ und wird uns lange in Erinnerung bleiben … und wir geben es zurück. Versprochen !

 

27.10.2018 | Saisonabschluss in potti’s garage

Saison – Ende 2018. Nicht ohne gebührenden Abschluss !

Die Cabrio- und Roadster-Saison geht zu Ende, und unsere Autos haben bald ihren Winterschlaf verdient. Wir feiern das natürlich – diesmal am Samstag, dem 27. Oktober 2018.

potti’s garage hat sich in 2018 nachhaltig verändert:

  • unsere neuen Aufgaben im Bereich „Oberflächen / Lackierung“ für die High-Tech Industrie (Manufaktur) sind einfach nur „spannend“.
  • unsere neue Karosserie-Abteilung hat in diesem Jahr schon so „den einen oder anderen“ Z1 wieder „gerade gemacht“.

… und das alles ist EINZIG & ALLEIN unserem TEAM zu verdanken – dem BESTEN TEAM EVER. Vielen herZ1lichen Dank an Euch !!!

pottis-team-2018-2An Euch Alle: Wir freuen uns auf Euch. Kommt vorbei, lernt unser einzigartiges Team kennen, und habt einfach nur Spasssssss !!!

Wir starten gegen 11:00 Uhr ganz locker, ab 12:30 wie immer mit der obligatorischen Erbsensuppe, und lassen den Tag einfach an uns vorbeilaufen.

Zum Nachmittag gibts dann die eine oder andere Präsentation von Neuigkeiten, Verbessserungen etc. rund um den Z1, und damit sind wir ja auch schon fast beim Abend.

 Unser Saisonabschluss ist wie immer kostenlos. Aber es gibt ja – wie immer – das „berüchtigte“ Sparschwein.

In diesem Jahr gehen die „Einnahmen“ aus dem Schweinchen an die „Stiftung LEBENSLauf“ in Paderborn.

Die Stiftung LEBENSLauf hat sich zum Ziel gesetzt, Jugendlichen aus dem Kreis Paderborn, die am Rande der Gesellschaft stehen, durch Sport und Gemeinschaft eine Perspektive zu geben.

Das unterstützen wir vom ganzen Herzen. Füllt also unser Schweinchen reichlich, es ist es mehr als Wert. Vielen herZ1lichen Dank an Euch !!!

Wir bekommen gegen 18:00 Uhr einen Einblick in die Arbeit der Stiftung von Matthias Hornberger, und vielleicht auch ein paar Worte vom Vorstand der HEGGEMANN AG.

Im Anschluss – so ab 18:30 – 19:00: Lecker Esssen, Benzingespräche, Miteinander, Team … und Ramazetti...

Meldet Euch an !!! Das hat im letzten Jahr hervorragend funktioniert.  Also weiter so …

Saison-Abschluss-2018 – Details

Nichts ist schlimmer für uns als Gastgeber, wenn es nicht für alle reicht…

Also ohne Anmeldung kein Mittag- bzw. Abendessen. Einfach, oder ? Also mail , Telefon (0171 747 6059) etc.

Ihr schafft das schon…

12.09.2018 | Sauerlandtour Review

Wir waren wieder mal im Sauerland – zum 9. Mal. vom 06. – 09. September 2018.

Schön war’s – einfach nur schön.

  • Danke an Euch ALLE für den tollen Teamgeist. Ihr seid Besonders !
  • Danke an das Hotel Platte für die tolle Zeit bei Euch. Wir kommen in 2020 wieder – Versprochen !!!
  • Danke an die Flieger-Kameraden vom Luftsportverein Hünsborn. Das hat so richtig Spaß gemacht – see you in 2020 !!!
  • Danke vor Allem an René für die absolut geile Strecke am Samstag. Ich ziehe meinen Hut vor Dir !!!

 

sauerland-2

sauerland-1

den Kollegen vom Flugplatz Hünsborn (EDKH) scheint’s auch „etwas“ gefallen zu haben.
Zumindest kann man das auf Ihrer HOMEPAGE nachlesen…

BTW: Die 10. BMW Z1 Sauerland-Tour findet vom 03. – 06. September 2020 statt.

…stay tuned..

 

22.06.2018 | „Titan“-Party bei uns

…bereits im Januar angekündigt: wenn unsere neue Halle mit den beiden neuen Lackierkabinen fertiggestellt ist, „trinken wir mal ein Bier zusammen“…

Am Freitag, dem 22.06.2018 war es dann soweit: das Bier war kalt !

Ein Abenteuer: Der Neubau unserer Halle 7 mit zwei Lackierkabinen. Ich hatte anfangs berechtigte Zweifel, ob das funktioniert.

Es hat: Seit einigen Wochen sind wir mit unserer neuen „Hardware“ produktiv und sehen seitdem „etwas“ gelassener unseren Aufgaben im Titan-Projekt entgegen.

Zeit also, das Ganze auch mal gebührend zu feiern. Mit ALLEN Beteiligten, authentisch und rustikal. Danke für Euer Kommen !!!

pottis-team-2018-1pottis-team-2018-2

  • ein herZ1liches Dankeschön an ALLE von HEGGEMANN: Ohne Euch gäbe es dieses Projekt gar nicht.
  • Ein herZ1liches Dankeschön an ALLE von der Bauphase: Ohne Euch gäbe es die neue „Hardware“ gar nicht.
  • Ein herZ1liches Dankeschön an MEIN TEAM: Ohne Euch wären wir nicht da, wo wir heute sind.

Wir haben zusammen mit unseren Freunden von Heggemann und alllen anderen einen wunderschönen Nachmittag und Abend erlebt. Das ist „Miteinander“ – Danke dafür.

Wir von potti’s garage geben weiterhin Alles für unser „kleines“ Projekt – versprochen.

 

 

 

10.06.2018 | der BMW 02-Club Paderborner Land zu Gast bei uns

Der BMW 02-Club Paderborner Land war zu Gast bei uns

Seit vielen Jahren veranstaltet der BMW 02-Club Paderborner Land sein schon legendäres Treffen in Bad Wünnenberg-Leiberg – immer Ende Mai / Anfang Juni.

Natürlich auch in diesem Jahr: Am 09. – und 10. Juni 2018.

Das Treffen ist in der BMW-Szene „nicht so ganz“ unbekannt:

Der „eigentliche“ Fokus liegt auf den BMW 02. Aber dieses Treffen ist besonders: auch E21. E23, E28, E30, E34, E36, Z3, Z4  etc. und sogar Z1 dürfen mitmachen (herZ1lichen Dank). Die Veranstalter sind da völlig locker. Ein Treffen von und mit mit BMW-Freunden. SO muss das sein.

Wir sind seit einigen Jahren gern mit unseren Z1 dabei. In diesem Jahr „wurden 4 Z1 auf der Veranstaltung gesichtet“.

 

 

 

 

 

 

…schon länger hatten wir die Idee, bei der Sonntags-Ausfahrt des Events eine Pause bei uns einzulegen. Und jetzt wurde die Idee auch auch zur Wirklichkeit.

bmw-02-2018-4bmw-02-2018-3

 

 

 

 

 

 

Ihr habt uns besucht, unseren „leicht verrückten“ Betrieb gesehen, Eure persönlichen Eindrücke mitgenommen, und uns „hautnah“ kennengelernt.

Vielen herZ1lichen Dank dafür. EUCH als Gäste zu haben ist einfach nur schön. Da ist man doch sehr gern Gas(t)geber.

…und hier geht’s zur Homepage des Clubs…

06.09. – 09.09.2018 | Sauerlandtour Nr. 9

Die 9. Auflage der BMW Z1 Sauerlandtour:

 

LAST Call: am 31.05.2018 ist Anmeldeschluss !!!

Die Ausschreibung / Info

Die Anmeldung

 

Tour-Dates: Donnerstag, 06. – Sonntag, 09. September 2018.

Locations:lage-sauerland

..diesmal geht’s auch in die Luft, aber natürlich nur wer sich traut..

26.10.2017 | Ein neuer Segelflug-Pilot – unser Pascal

…am Donnerstag, dem 26. Oktober…

Unser Pascal fliegt seine Prüfung zum Segelflug-Piloten … mit Erfolg.

„Irgendwie“ bin ich ja Schuld: Bei meinem Wiedereinstieg in die Fliegerei waren meine Söhne mit dabei, und „plötzlich“ saß unser älterer Sohn in einem Segelflugzeug…

Es hat ihm wohl gefallen, und er hat es durchgezogen: Am 26. Oktober 2017 war es dann endlich soweit:

Er flog seine praktische Prüfung und ist damit der zweite potti mit Fluglizenz.

Was soll ich sagen: Ich bin da schon „etwas“ stolz auf meinen Sohn…

pascal-prüfung-02pascal-prüfung-01

Wir waren natürlich als Eltern dabei,: Ariane und ich. Und beim dritten Flug eine Seil-Riss-Übung. Das hatte meine Frau noch nicht gesehen und war zunächst etwas „besorgt“. Nach der Landung ging’s dann aber wieder…

@ Pascal: Ich wünsche Dir many happy landings und viel, viel Spaß bei der Fliegerei !!! Keep calm – always !!!

28.10.2017 | Saisonabschluss in potti’s garage

Die Cabrio-Saison geht zu Ende – das muss gefeiert werden

So langsam geht die Freiluft-Saison zu Ende, und unsere Autos haben bald ihren Winterschlaf verdient. Schon seit 2010 beschließen wir die Saison am letzten Samstag im Oktober bei uns, und feiern das natürlich – diesmal am Samstag, dem 28. Oktober 2017.

halle-250310-2_korrpg-2016-10j-1

Wir starten gegen 11:00 Uhr und lassen den Tag so einfach an uns vorbeilaufen.

Natürlich gibt’s auch wieder mal was Neues von uns, und die eine oder andere Präsentation.

ein paar Details zum Saisonabschluss

Wie immer ist unser Saisonabschluss kostenlos, aber…manche lernen es ja nicht…

Eine kleine „Fussangel“:

Meldet Euch an !!!

Ohne Anmeldung kein Abendessen. Einfach, oder ? Also mail , Telefon (0171 747 6059) etc.

In diesem Jahr gibt’s „Bändchen“ für angemeldete Teilnehmer. …und wer kein kein „Bändchen“ hat, darf sich zum Abend hin gern selbst um die Nahrungsaufnahe kümmern

 

 

27.08.2017 | unser Benjamin fliegt sich frei

…am Sonntag, dem 27. August gegen 15:00…

Unser Benjamin fliegt sich frei – zum ersten Mal allein im Flugzeug

Mit der Fliegerei angefangen hat unser Sohn Benjamin im Herbst 2016 – mit 13 Jahren. Um Ostern 2017 herum dann einiges dazu gelernt……und am Sonntag war es endlich so weit: Seine Fluglehrer liessen ihn zum ersten Mal – 3 Starts und 3 Landungen – allein in die Luft.

Da darf man auch mal etwas stolz sein als Vater: Benjamin ist nach Pascal und mir nun schon der dritte fliegende potti.

Schaut doch mal, wie Laurens und Benjamin sich freuen. Den ersten Alleinflug vergisst Du Dein Leben lang nicht.

Nach der Landung gab’s dann die alte Flieger-Tradition:

  • zunächst einmal einen Strauß aus Disteln und Brennesseln in die Hand, um das Gefühl am Steuerknüppel zu stärken
  • das Hinterteil der neuen Piloten mit alkoholfreiem Bier benetzen (alkoholfreies Bier ist ‚eh‘ für’n Arsch) und dann von ALLEN Anwesenden einen „kleinen“ Klaps auf  denselbigen, um das „Popometer“ (hilft beim Fliegen) zu eichen.

@ Benjamin: Ich wünsche Laurens und Dir many happy landings und viel, viel Spaß bei der Fliegerei !!!