potti's garage

„Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben“ (Albert Einstein)

Es ist schon einZ1igartig, was ich in den vergangenen 20 Jahren als Z1-Besitzer erleben durfte.

So liebevoll und vor allem neidfrei unser kleines „Plastikmobil“ von Zuschauern, Passanten, anderen Young- und Oldtimerleuten etc. betrachtet wird, so sieht es auch nach innen aus: Z1-Besitzer begegnen sich freundlich, respekt- und liebevoll. Was soll man sich auch streiten; bis auf die Farbe und ggf. Felgen etc. hat man ja noch nicht mal einen Ansatzpunkt dazu.

Wir haben „Geschichten“ zu erzählen: Ist es der Z1, der uns zusammen bringt ? Ist es seine „Art“, Menschen zusammen zu führen ? Er ist „neidfrei“, das ist klar, aber da ist doch irgendwie mehr: Wir kennen uns seit vielen vielen Jahren. Und haben viel gemeinsam erlebt, sei es auf Ausfahrten, Treffen, Technik-Seminaren oder anderen Events. Aus Bekanntschaften sind daraus viele Freundschaften enstanden. Und es geht ja immer weiter: Viele haben Ihre Geschichten und Anekdoten zum Z1 zu erzählen. Jedesmal stoßen neue Z1-Verrückte dazu, und haben neue Geschichten und Ideen; es bleibt spannend…

Versuchen wir doch einfach, unsere Erlebnisse in uns aufzunehmen und die Gemeinschaft mit und über den Z1 weiter zu entwickeln. Wer weiß denn schon, was uns in der Zukunft so alles erwartet…